Ziele

 
  • Förderung der interdisziplinären Kommunikation
     
  • Stärkung der interdisziplinären Bedeutung der palliativen Radiotherapie
  • Förderung der klinischen Ausbildung in der radioonkologischen Palliation
  • Unterstützung der Forschung auf dem Gebiet der palliativen Radiotherapie
  • Schulung auf dem Gebiet der palliativen Therapieverfahren